Elternberatung nach §95 Außerstreitgesetz

Für von Trennung betroffene Familien bietet die Familienakademie der Kinderfreunde Steiermark Elternberatung nach lt. §95 an.

Die Elternberatung nach lt. §95, Absatz 1a, Außerstreitgesetz ist seit 1. Februar 2013 verpflichtend im Zuge einer einvernehmlichen Scheidung für beide Elternteile vorgesehen.

Das EKiZ Mürztal bietet daher seit Mitte März jeden dritten Montag im Monat Gruppenberatungen, sowie Einzel- oder Paarberatung nach Vereinbarung in ihren Räumlichkeiten in Mitterndorf an, bei den Kinderfreunden am Grazer Tummelplatz und im Kinderschutzzentrum Oberes Murtal können Sie nach Vereinbarung Einzel- oder Paarberatung in Anspruch nehmen.

Bei diesen Treffen wird mit den Eltern über die spezifischen Bedürfnisse ihrer Kinder im Falle einer Trennung gesprochen. Sie werden darauf vorbereitet wie Kinder diese Situation erleben, wie sie darauf reagieren könnten und was sie in solchen Zeiten besonders brauchen. Von Unterstützungstipps bis hin zum Aufzeigen von Möglichkeiten wie Kontakte zwischen den Kindern und seinen Bezugspersonen gestaltet werden können und worauf in verschiedensten Situationen und Anlässen zu achten ist.

Die Gruppen-, Einzel- und Paartermine werden von ausgebildeten PädagogInnen geleitet, die durch Zusatzausbildungen wie beispielsweise zur Besuchsbegleiterin, zum Kinderbeistand sowie zur zertifizierten Elternbildnerin bestmöglich für diesen sensiblen Bereich geschult sind.

„Die Kinderfreunde Steiermark sehen es als eine ihrer Kernkompetenzen Familien in dieser schwierigen Situation bestmöglich zu informieren und zu begleiten“ fasst die Vorsitzende der Kinderfreunde Steiermark, LAbg. Alexia Getzinger, MAS das große Engagement der Kinderfreunde hinsichtlich der verpflichtenden Trennungsberatung zusammen. Ein qualitätsvoller Umgang mit dieser „Dienstleistung an Kind und Familie“ hat für die Kinderfreunde dabei oberste Priorität. Getzinger: „Wir engagieren uns österreichweit dafür. Eltern bei Trennungen zum Wohle des Kindes umfassend zu unterstützen und arbeiten im Bereich des Bundesministerium aktiv an der Erstellung von bundesweiten Richtlinien und Qualitätskriterien mit.“

Weitere Informationen und Terminvereinbarungen:

Graz, Schlossergasse 4/Tummelplatz: Tel.: 0316/825512-21 oder 0664/8055321 oder 

Mürztal, 8662 Mitterdorf, Stelzhamerstr. 5: 0664/8055329 oder 

Das Kinderschutzzentrum Oberes Murtal bietet Information und Beratung an 3 Standorten:

Zentrale Knittelfeld
Tel: 03512/75741

Zweigstelle Bruck / Mur
Tel: 03512/75741

Zweigstelle Murau 
Tel: 03512/75741

 

Kosten: 

Einzelberatung: € 45,-
Paarberatung: € 60,-

Info-Flyer als Download:

Druckansicht

Kasperl im Augarten

 


Österreichische Kinderfreunde - Landesorganisation Steiermark
Schlossergasse 4/Tummelplatz · 8010 Graz
0316/825512 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.