EKiZ Titelbild 2018/2019

Elternbildungs-Veranstaltungen

Bei Anmeldung zu allen Elternbildungsveranstaltungen bitte die Familienpassnummer zur Einlösung des Elternbildungsgutscheins angeben. Es können bis zu vier Gutscheine à € 5.- pro Jahr eingelöst werden.

Erziehung leicht gemacht - aber wie?

Das Fundament des Lebens ist die Beziehung. Sie ist die Basis für unsere Entwicklung und die unserer Kinder. In unserer oft schnelllebigen Zeit führen Herausforderungen im privaten als auch beruflichen Bereich oftmals zu Überforderung, Stress, Ängsten und Verletzungen im Familienleben. Damit sich unsere Kinder von Knospen zu Blüten entfalten können, bedarf es umsichtiger Betreuung, viel Liebe, Zeit und Vertrauen sowie Achtsamkeit und Aufmerksamkeit.

Wann: MO 8.10.2018 um 18.30 Uhr
Wo: Im EKIZ Mürztal
Wer: Klaudia Krainer Aunitz (Elternberaterin)
Preis: € 6,- (erm. € 5,-)
Anmeldung: Erforderlich!

----------

Mit Krisen in der Familie umgehen

Manchmal kommen mehrere Belastungsfaktoren und Stresssituationen zusammen und die Kräfte der einzelnen Familienmitglieder sind voll gefordert. Wie kann man eine solche Krise (frühzeitig) erkennen und bewältigen? Was macht Familien stark und welche Unterstützung und Hilfen für Familien gibt es?

Wann: DI 16.10.2018 um 19 Uhr
Wo: Im EKIZ Mürztal
Wer: Mag.a Andrea Strohmeier (Klin. und Gesundheitspsychologin)
Preis: € 6,- (erm. € 5,-)
Anmeldung: Erforderlich!
Wann: MI 17.10.2018 um 19 Uhr
Wo: Kindergarten Aumühl-Kindberg
Wer: Sabine Ellmeier
Preis: € 6,- (erm. € 5,-)
Anmeldung: Erforderlich!

----------

Sprachförderung bei Kindern

Wie kann Sprache bei Kindern lustvoll gefördert werden?

Wann: DI 23.10.2018 um 18 Uhr
Wo: Kindergarten Alleegasse, 8680 Mürzzuschlag
Wer: Sabine Ellmeier
Preis: € 6,- (erm. € 5,-)
Für Eltern der Kindergartenkinder kostenlos!
Anmeldung: Erforderlich!

----------

Sexualerziehung und Aufklärung - was sollen Kinder wann wissen?

Wir gehen folgenden Fragen nach: Wie unterscheidet sich kindliche von erwachsener Sexualität? Was soll mein Kind wann wissen? Wie kann Sexualerziehung beitragen, dass Kinder sicherer und geschützter sind: denn Sexualerziehung ist wesentlicher Bestandteil von Präventionsarbeit gegen sexuelle Gewalt.

Wann: MO 19.11.2018 um 19 Uhr
Wo: Im EKiZ Mürztal
Wer: Susanne Farkas, Hazissa
Preis: € 6,- (erm. € 5,-)
Anmeldung: Erforderlich!

----------

Kinder stark machen fürs Leben

Wie kann ich mit meinem Kind den (Erziehungs-)Alltag angenehmer und entspannt erleben? Welche Strategien helfen mir, um mit meinem Kind positiv in den Tag starten zu können? Wertvolle Tipps und Inputs bereichern diesen Vortrag.

Wann: DI 20.11.2018 um 19 Uhr
Wo: Gemeindekindergarten Krieglach
Wer: Sabine Ellmeier
Preis: € 6,- (erm. € 5,-)
Für Eltern der Kindergartenkinder kostenlos!
Anmeldung: Erforderlich!

----------

Evolutionspädagogik

Evolutionspädagogik ist Kompetenzen freilegen mittels evolutiven Körperübungen, basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung. Werden gewisse Entwicklungsstufen weniger bzw. nicht durchlebt (z. B. krabbeln), können wir diese mittels dem Modell der Evolutionspädagogik erkennen und nachholen. Eine spannende, humorvolle Reise durch die Evolution - wo keine Frage offen bleibt.

Wann: MI 28.11.2018 um 18 Uhr
Wo: Volkshaus Wartberg, Volksheimstr. 3
Wer: Bettina B. Brencic (Dipl. Evolutionspädagogin, Lernberaterin)
Preis: Kosten übernimmt Gemeinde St. Barbara, freiwillige Spende
Anmeldung: Erforderlich!

----------

Geschwisterliebe - Geschwisterstreit

Streit unter Geschwistern ist normal. Kinder lernen dadurch ihre Interessen zu vertreten und Interessen anderer zu achten. Was können Eltern tun, um ihren Kindern den Umgang mit Konflikten und die nötigen Voraussetzungen und Einstellungen für eine liebevolle Beziehung zu vermitteln?

Wann: DO 10.1.2019 um 19 Uhr
Wo: Im EKiZ Mürztal
Wer: Sabine Ellmeier
Preis: € 6,- (erm. € 5,-)
Anmeldung: Erforderlich!

----------

Abenteuer Familie - Geschwisterkonstellationen

Ob man als erstes oder zweites Kind oder als Nesthäkchen geboren wird, hat weitreichende Auswirkungen auf die Persönlichkeitsentwicklung. Auch die Berufswahl, Beziehungen und der Umgang mit den eigenen Kindern können davon beeinflusst werden.

Wann: DI 22.1.2019 um 18.30 Uhr
Wo: Im EKiZ Mürztal
Wer: Sabine Ellmeier
Preis: € 6,- (erm. € 5,-)
Anmeldung: Erforderlich!

----------

Kinder stark machen fürs Leben

Wie kann ich mit meinem Kind den (Erziehungs-)Alltag angenehmer und entspannt erleben? Welche Strategien helfen mir, um mit meinem Kind positiv in den Tag starten zu können? Wertvolle Tipps und Inputs bereichern diesen Vortrag.

Wann: MI 23.1.2019 um 19 Uhr
Wo: Kindergarten St. Marein
Wer: Sabine Ellmeier
Preis: € 6,- (erm. € 5,-)
Anmeldung: Erforderlich!

----------

Das Geheimnis starker Eltern

Das Erziehungsprinzip „Neue Autorität“ nach Prof. Haim Omer: alltagsorientierte Beispiele zu Widerstand und Wiedergutmachung statt Strafe und Härte, oder Selbstveränderung und Unterstützung statt Einzelkampf und Kontrollversuche.

Wann: DO 4.4.2019 um 19 Uhr
Wo: Volkshaus Wartberg
Wer: Dr. Philip Streit (Klin. und Gesundheitspsychologe)
Preis: € 10,- EBGS nicht einlösbar!
Anmeldung: Erforderlich!

----------

Rückfragen:

Sabine Ellmeier
Stelzhamerstraße 5/1
8662 St. Barbara im Mürztal
Tel.: 0664/8055329
E-Mail: ekiz-muerztal@kinderfreunde-steiermark.at

Druckansicht

Kasperl im Augarten

 


Familienakademie der Kinderfreunde Steiermark
Schlossergasse 4/2 · 8010 Graz 0316/825512
0316/82 55 12-21 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.